Alle Details!

Alle Details!


CISPA – Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit gGmbH

Leitung Technologietransfer (m/w/d)

66123 Saarbrücken, Saarland eine offene Stelle Festeinstellung ab sofort

Bewirb dich sofort!
Erstell dir dazu passende Bewerbungsunterlagen!

jetzt bewerben

Über uns

Das CISPA - Helmholtz-Zentrum für IT-Sicherheit ist eine Großforschungseinrichtung des Bundes im Rahmen der Helmholtz-Gemeinschaft. Es erforscht die Informationssicherheit in all ihren Facetten.

Mit seinem kontinuierlichen Wachstum wird CISPA als Helmholtz-Zentrum über die notwendige kritische Masse an Forschern (500+) verfügen, um eine umfassende und ganzheitliche Behandlung der drängenden, großen Herausforderungen im Bereich der Cybersicherheits- und Datenschutzforschung, mit denen unsere Gesellschaft im Zeitalter der Digitalisierung konfrontiert wird, anzugehen. CISPA möchte auf internationaler Ebene eine herausragende Position in Forschung, Transfer und Innovation übernehmen, indem es hochmoderne, oft revolutionäre Grundlagenforschung mit innovativer anwendungsorientierter Forschung, entsprechendem Technologietransfer und gesellschaftlichem Diskurs kombiniert. Thematisch zielt es darauf ab, das gesamte Spektrum von Theorie bis zu empirischer Forschung abzudecken. Es ist tief in der Informatik verwurzelt und arbeitet interdisziplinär mit Forschern der angrenzenden Gebiete wie Medizin, Jura und den Gesellschaftswissenschaften zusammen.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

  • Steuerung der strategischen Entwicklung des Bereichs Technologietransfer in der Aufwuchsphase des Zentrums
  • Implementierung und Fortschreibung von zentrumsspezifischer Verwertungs- und IP-Strategie
  • Konzeptionierung und Implementierung innovativer Transfermethoden für Forschung im Bereich Cybersicherheit und KI.
  • Ausbau eines strategischen Netzwerks zu (inter-)nationalen Anwendungspartnern und Forschungseinrichtungen
  • Beratung und Unterstützung von Gründungsprojekten
  • Verhandlung von Verwertungsverträgen
  • Unterstützung beim Aufbau bzw. der Pflege einer Start-up-Kultur im näheren Umfeld des CISPAs
  • Pflege des Netzwerks in der Start-up Kultur
  • Betreuung und Einwerbung von Drittmittelprojekten im Bereich Technologietransfer
  • Mitgestaltung der strategischen Organisationsentwicklung in Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern
  • Verfassen von Stellungnahmen und Mitarbeit in Verbänden

Ihr Anforderungsprofil

  • Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten nachgewiesen durch ein abgeschlossenes Hochschulstudium, MBA oder Promotion, idealerweise mit Technologiebezug
  • Branchenübergreifende Erfahrung in der industriellen Praxis sowie im Bereich Technologietransfer
  • Kenntnisse zu IP und Rechtsfragen im Kontext von F&E-Projekten
  • Erfahrung im Bereich Entrepreneurship
  • Führungskompetenz und Erfahrung in der Leitung eines jungen, engagierten Teams
  • Idealerweise verfügen Sie über ein (inter-)nationales Netzwerk im Bereich Technologietransfer und Entrepreneurship
  • Nachgewiesene Beratungskompetenz
  • Unabhängige, strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Organisationstalent sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Englisch- und Deutschkenntnisse

Was wir bieten

Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einer Forschungseinrichtung, die die Zukunftsthemen im Bereich der Informationssicherheit in einem wissenschaftlichen und zugleich stark international geprägten Umfeld bearbeitet. Für uns sind die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Chancengleichheit fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher sind alle Stellen grundsätzlich auch für Teilzeit geeignet. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet und bietet im Anschluss die Möglichkeit auf Entfristung. Die Vergütung und sozialen Leistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit der Qualifikation und Aufgabenübertragung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Bei Fragen bezüglich Ihrer Bewerbung wenden Sie sich gerne an unser Onboarding and Talent Management.

Für inhaltliche Fragen bezüglich der Stelle steht Ihnen Lukas Bieringer, Head of Entrepreneurship & Technology Transfer, gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Sämtliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, Ihrer Angaben im Bewerbungsverfahren und Ihre Datenschutzrechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Apply now


Bewirb dich sofort mit passenden Bewerbungsunterlagen!
Einmal anlegen und auf jede Stelle im Netz bewerben.


  • Jetzt registrieren und sofort bewerben


  •  Wählen Sie ein mind. 6 stelliges Passwort



    Mit der Eröffnung eines Nutzer-Kontos bei JOBMIXER.com erkläre ich mich mit den Mitgliedschaftsbedingungen einverstanden.